11111 ÜPW-Auftaktveranstaltung vor vollem Haus

ÜPW-Auftaktveranstaltung vor vollem Haus

Einen Empfang mit Rosen und Küsschen (aus Schokolade) bescherten ÜPW Spitzenkandidatin Gabi Wittleben und Bürgermeisterkandidat Peter Neumeier den Gästen der ÜPW-Auftaktveranstaltung am Valentinstag.

Trotz der Valentinstagsverpflichtungen hatten über hundert interessierte Zuhörer den Weg in den Jugendheimsaal gefunden. Durch den Abend führte der stellvertretende Vorsitzende der ÜPW, Bernd Stangl. Die Vorstellung der Kandidaten übernahm Gabi Wittleben. Grußworte sprachen Bernhard Vogel von der Schwarzenfelder Wählergruppe und Hans-Peter Hierl von der Siedlergemeinschaft. Landratskandidat Jürgen Neuber stellte seine Ziele für den Landkreis Schwandorf vor und freute sich über die zahlreichen starken Kandidaten für den Kreistag auf der Liste der Jungen und Freien Wähler.

Den Höhepunkt des Abends läutete nach etwa einer Stunde die Vorstellung des Bürgermeisterkandidaten Peter Neumeier ein. Er erläuterte die Kernthemen seines Programms und ging vor allem auf die Verkehrssituation am Platz am Kreuz, den Handlungsbedarf bei der Abwasserentsorgung und die drohende Bahnlärmkatastrophe ein.

Er forderte ausserdem mehr Offenheit und Transparenz im Marktrat. Erreichen möchte Neumeier das durch das Veröffentlichen der Protokolle und Sitzungsmitschnitte im Internet. Ausserdem forderte er eine neue Kultur des Miteinander.

Nach einem frenetischem Schlussapplaus auf „Stoiber-Niveau“ klang der Abend für viele Besucher bei einem gemütlichen Bier und guten Gesprächen mit den Kandidaten aus.

Wahlkampfauftaktveranstaltung Schwarzenfeld-010 Wahlkampfauftaktveranstaltung Schwarzenfeld-012 Wahlkampfauftaktveranstaltung Schwarzenfeld-014 Wahlkampfauftaktveranstaltung Schwarzenfeld-018 Wahlkampfauftaktveranstaltung Schwarzenfeld-019 Wahlkampfauftaktveranstaltung Schwarzenfeld-020 Wahlkampfauftaktveranstaltung Schwarzenfeld-031 Wahlkampfauftaktveranstaltung Schwarzenfeld-043Wahlkampfauftaktveranstaltung Schwarzenfeld-024 Wahlkampfauftaktveranstaltung Schwarzenfeld-029

This entry was posted in Bürgermeister, Marktrat, Peter Neumeier, ÜPW, Wahlkampf. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*